Logo

SV Eintracht 1990 Bad Dürrenberg e.V.

Archiv 2011/12

Kegeln

Vorbereitungsturniere Markranstädt

Von Der Kegler - Zuletzt geändert von Der Kegler
Wie in jedem Jahr finden in unserer Nachbarstadt auf sächsischem Gebiet im August Vorbereitungsturniere für die neue Saison statt.
Hier die Termine:

Senioren 11.08.2012
Herren 200 Wurf 18./19.08.2012
Herren 100 Wurf 25.08.2012
Startzeiten sind jeweils 8:30 oder 13:00 Uhr.

Ich bitte die Mannschaften, sich über die mögliche Teilnahme abzustimmen.
Meldung über Michael

Herren: 2. Mannschaft: 2. Platz in der Kreisklasse

Von Der Kegler auf Herren - Zuletzt geändert von Der Kegler
Zusammenfassung Saison 2011/12

Mit einem versöhnlichen 2. Platz ging die erste Saison mit 4-er Mannschaften für unsere 2. zu Ende. Die Kreisklasse mit 4-er-Team's wurde erst vor der Saison geschaffen. Das war die Reaktion auf die sich verringernden Mitgliederzahlen in vielen Vereinen. Die Zahl der teilnehmenden Mannschaften wird in Zukunft sicher steigen!
Bei den Mannschaftsergebnissen gab es ein ständiges Auf und Ab. Zu unterschiedlich war auch die Besetzung in den Spielen. So kam es anfänglich zu unnötigen Heimniederlagen (SKC mit 3 Kegel!). Aber mit dem Sieg gegen den bis dahin ungeschlagenen Spitzenreiter Branderoda fand man in die Spur zurück. Übrigens gewann man dann auch in Branderoda!

Abschlußtabelle:

1. SV Brandroda 16:4
2. Eintracht bad Dürrenberg II 12:8
3. SKC Buna Schkopau IV 10:10
4. Grün-Weiß Löbejün II 10:10
5. Germania Salzmünde III 8:12
6. Wettiner SV 4:16

Ergebnisse Eintracht-Pokal 2012

Von Der Kegler - Zuletzt geändert von Der Kegler
1. Andreas Kämpfert (Nietlebener SV) 465 Punkte
2. Martin Würbach (SV Carl Zeiss Jena) 456
3. Mario Höpfner (Nietlebener SV) 453
4. Siegfried Pescht (SV Eintracht) 436 (Sieger Ü60)
5. Stefan Hoffmann (SV Eintracht) 434
6. Bernd Hoppe (SV Eintracht) 429 (2. Platz Ü60)

Frauen: 1. Ilka Pescht (SV Eintracht) 325
2. Ingrid Pescht (SV Eintracht) 316

Gute Ergebnisse gab es in diesem Jahr bei der 15. Auflage unseres Pokalturnieres. Bekanntlich wird hier traditionell 100 Wurf über 4 Bahnen im Kettenstart gespielt (Zur Erklärung für "Nichtkegler": beginnend auf Bahn 1 mit 25 Wurf in die Vollen, dann Bahn2 25 Abräumer, Bahn 3 wieder Volle, Bahn 4 Abräumer). Andreas Kämpfert zeigte auf der letzten Bahn wie das geht mit dem Abräumen - das waren bestimmt "gefühlte" 100 Holz. Damit riss er noch den verdienten Sieg aus dem Feuer. Insgesamt spielten 11 der 18 Starter über 400 Kegel!
Den Kampf um den Titel des "Superteams" entschied das Trio Uwe Hoffmann/ Michael Heyl (beide Eintracht) und Martin Würbach (Jena) mit insgesammt 1307 Punkten für sich.

1. Mannschaft: Abstieg nicht zu vermeiden

Von Der Kegler - Zuletzt geändert von Der Kegler
Zusammenfassung der Saison 2011/12

Leider gab unsere 1. Herrenmannschaft nur ein kurzes Gastspiel in der Landesliga. Waren wir nach dem souveränen Aufstieg im Vorjahr noch der Meinung, man könnte die Klasse locker halten, war letztendlich das Gegenteil der Fall. Ausfälle aus den unterschiedlichsten Gründen führten dazu, dass nur einmal (am 16. Spieltag!!!) die komplette Mannschaft zur Verfügung stand. Fehlendes Training durch Montagetätigkeiten, Krankheiten, teilweise kritikwürdige Trainingseinstellung usw. führten dazu, dass man von Anfang an den Gegnern nicht ernsthaft etwas entgegen setzen konnte. Nur zwei Heimsiege sind eindeutiger Beweis. Nun gilt es aus den Erfahrungen zu lernen, bekanntlich kann man das in jedem Alter, und die neue Saison mit mehr Ernsthaftigkeit anzugehen.

Gratulation an unseren "Ältesten"! Bei den Einzelmeisterschaften der Senioren A wurde Uwe Hoffmann Zweiter. Nun gilt es bei den Landesmeisterschaften unsere Farben würdig zu vertreten.

Weihnachtsfeier 2011

Von matthias - Zuletzt geändert von matthias
Am 17.12.2011 fand im Haus des Volkes in Bad Dürrenberg die Weihnachtsfeier des SV Eintracht 1990 Bad Dürrenberg e.V. statt. Dieses Jahr als Weihnachtsfeier aller Abteilungen des Vereins. Dies fand viel Zuspruch, so waren fast 200 Personen im Haus des Volkes. Für das Rahmenprogramm sorgte Muzel´s Planet Disco. Von ihnen wurden viele Musikwünsche erfüllt und man schwang dazu auch kräftig das Tanzbein. Wie jedes Jahr wurden auch verdiente Mitglieder geehrt:

Name Vorname Abteilung Art der Ehrung
Wolf Anja Fußball Ehrennadel in Bronze
Hunold Antje Fußball Ehrennadel in Bronze
Fritsch Doreen Fußball Ehrennadel in Bronze
Sogalla Gabrielle Gymnastik Ehrennadel in Bronze
Kops Sylvia Fußball Ehrennadel in Silber
Dr. Röhr Christian Volleyball Ehrennadel in Silber
Hien Katleen Gymnastik Ehrennadel in Silber

Weitere Präsente für eine erfolgreiche Arbeit für den Verein wurden auch noch vergeben.
Für das Essen und die Getränke sorgte unser Sportclub mit der tatkräftigen Unterstützung der Fleischerei Herrmann. Ihnen an dieser Stelle ein großes Lob. Eine Tombola sorgte auch für einige Überraschungen bei der Ziehung der Preise. So wurden viele hochwertige Preise verlost, so unter anderem Fotoapparate , MP3-Player, eine Gans, ein 30 L Fass Bier und anderes.
So feierte man bis spät in die Nacht, oder besser die frühen Morgenstunden.
Wir möchten an dieser Stelle allen fleißigen Helfern vor und nach der Weihnachtsfeier danken, dass alles so reibungslos funktionierte. Wir hoffen auch nächstes Jahr wieder so viel Zuspruch zu bekommen und eine ebenso schöne Weihnachtsfeier durchzuführen zu können.

Einige Bilder der Weihnachtsfeier sind unter dem Link „Bildergallerie Verein“ zu sehen.

Einladung zur Weihnachtsfeier 2011 für den Gesamtverein

Von Siegmar Reinsch
Werte Sportfreundinnen und Sportfreunde,
Um unser Vereinsleben weiter zu verbessern möchten wir im Jahr 2011 eine gemeinsame Weihnachtsfeier mit Euch im „Haus des Volkes“ feiern.

Termin ist der 17.12.2011 - 19°° Uhr
.

Selbstverständlich sind auch die Ehepartner oder Partner herzlich willkommen.
Eintrittskarten sind bei den verantwortlichen Gruppenleiter-/-rinnen, im SportClub
bei Anja oder bei mir im Opel Autohaus Saline Passage zu erwerben.
Im Eintrittspreis von 15,- € pro Person sind ein Begrüßungsgetränk sowie das Abendessen enthalten.
Eintrittskartenkauf (Anmeldeschluß) ist bis zum 19.11.2011 möglich.
Für weitere Fragen stehe ich Euch oder Sportfreund Manfred Günther
gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.
Mit sportlichen Grüßen
Siegmar Reinsch

Damen: Aufbau einer Damenmannschaft

Von matthias auf Damen - Zuletzt geändert von Der Kegler
In der kommenden Saison 2012/13 wird es wieder eine Frauenmannschaft geben. Gestartet wird in der Kreisoberliga. Natürlich ist man als Neuling Außenseiter - aber der eine oder andere Sieg wird schon gelingen! Weitere interessierte Sportfreundinnen jeden Alters werden gerne gesehen, natürlich auch, wenn man nicht gleich wettkampfmäßig in die "Vollen" gehen möchte. Training ist in der Regel Montag ab 17.00 Uhr

Herren: Interessenten für's Kegeln gesucht!

Von matthias auf Herren - Zuletzt geändert von Der Kegler
Die Abteilung Kegeln sucht ständig interessierte Sportfreunde/-innen aller Altersklassen von Jugend bis Senioren.
Ab Saison 2012/13 gibt es auch wieder eine Frauenmannschaft.
Trainingszeiten:

Montag ab 17:00 Uhr Frauen
Dienstag ab 17:30 Senioren und Herren
Freitag 16-18.00 Uhr Jugend
Freitag ab 18:00 Uhr Herren

Interessenten können auch vorher anrufen: 0170 9063231 oder 03462 80019